WIR BESTIMMEN MIT!

DE / FR

Bildung

AGILE.CH bietet den Mitgliedorganisationen ihr Know-How an

 

Haben Sie einen Weiterbildungsbedarf in Ihrer Organisation? Brauchen Sie dabei fachlich-, sachlich-, sozial- und umsetzungs-kompetente Unterstützung? AGILE.CH bietet Weiterbildungen, Kurse, Coachings und vieles mehr rund ums Thema Behinderungen.

Suzanne Auer, Zentralsekretärin von AGILE.CH, hilft Ihnen gerne weiter.

16.3.2020

Nichts über uns ohne uns – Menschen mit Behinderungen haben das Recht, an öffentlichen Entscheidungsprozessen mitzuwirken, die sie betreffen oder ihr Leben beeinflussen. So steht es in der UNO-Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK), die seit dem Jahr 2014 Teil des Schweizer Rechts ist.

Doch was bedeutet das Recht auf Partizipation in der Praxis? Wie kann ich sicherstellen, dass meine Meinung gehört und beachtet wird?

Der Fachkurs richtet sich in erster Linie an Menschen mit Behinderungen, die lernen wollen, was das Recht auf Partizipation bedeutet und mit welchen Argumenten sie sich einbringen können.

Anmeldung bis spätestens 12. Juli 2020 an info@sensability.ch oder Tel. 031 351 76 72. Sie können sich auch online über www.sensability.ch anmelden.

1 / 1

Please reload

Effingerstrasse 55

3008 Bern/Berne

Telefon/Téléphone

031 390 39 39

E-Mail/Courriel:

info@agile.ch

  • Link zu AGILE.CH auf Facebook