WIR BESTIMMEN MIT!

DE / FR

Assistenz

20.2.2019

Haben Sie die Überraschung im Kreisschreiben über den Assistenzbeitrag Anfang Jahr entdeckt? Oder studieren Sie Änderungen in der Sozialversicherungsgesetzgebung nicht systematisch? Dann lesen Sie hier den Überblick von AGILE.CH.

23.10.2017

Vier von fünf Befragten sind mit dem Assistenzbeitrag zufrieden oder sehr zufrieden. Das geht aus dem Schlussbericht des Bundesamtes für Sozialversicherungen (BSV) hervor. Das ist zwar erfreulich, aber: Beim Assistenzbeitrag besteht ein beträchtlicher Nachbesserungsbedarf, damit mehr Menschen mit allen Formen von Behinderungen diese für ein selbstbestimmtes Leben unabdingbare Leistung tatsächlich bekommen. Administrative Hürden müssen abgebaut und die Anerkennung der Bedürfnisse verbessert werden.

6.9.2017

Menschen mit Behinderungen haben das Recht auf Arbeit. Wer infolge seiner Behinderung bei der Arbeit Hilfe braucht, hat das Recht auf Assistenz bei der Arbeit. Ein gutes Mittel, um der Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen im Bereich der Arbeit entgegenzuwirken. Alles wunderbar. Aber nur auf den ersten Blick. Behinderung & Politik hat genauer hingeschaut.

15.8.2016

Im Juni 2016 hat die Schweizer Regierung in ihrem Initialstaatenbericht zur Umsetzung der UNO-Behindertenrechtskonvention festgehalten, dass sie den Assistenzbeitrag als einen beträchtlichen Fortschritt für Menschen mit Behinderungen erachte. Die Ergebnisse der Evaluation 2015 dieser Leistung, die 2012 eingeführt worden war, bestätigen das: Eine grosse Mehrheit der Bezüger/-innen ist damit sehr zufrieden.

25.5.2016

Selbständig leben dank Assistenzbeitrag: Das wäre das Ziel. Der Weg dorthin ist aber noch weit. Die Mai-Ausgabe von «Behinderung und Politik» zieht nach vier Jahren eine erste Zwischenbilanz und zeigt weitere Wegsteine zu selbstbestimmtem Leben für Menschen mit Behinderungen. Ferner gibt sie einen Überblick über die Meinungen von Parteien und Organisationen zur 7. IVG-Revision und zur ELG-Reform.

1 / 2

Please reload

weiter zu

weitere Informationen

Simone Leuenberger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Effingerstrasse 55

3008 Bern

Telefon

031 390 39 39

  • Link zu AGILE.CH auf Facebook