WIR BESTIMMEN MIT!

DE / FR

Home
220702 AGILE.CH Präsident*innenkonferenz zum Thema Assistenzbeitrag © AGILE.CH/Mark Henley

Aktuell

6.12.2022
Sexualstrafrecht: Nationalrat ist für Zustimmungslösung

Menschen mit Behinderungen (Frauen, Männer und Transgender) sind besonders gefährdet, Opfer sexueller Gewalt zu werden. Für die Erfüllung des Tatbestands der Vergewaltigung ist darum die fehlende ausdrückliche Zustimmung («Nur-Ja-heisst-Ja»-Lösung) von entscheidender Bedeutung. Der Nationalrat hat das heute mit 99 zu 88 Stimmen bei 3 Enthaltungen anerkannt und will diesen Grundsatz gesetzlich verankern. AGILE.CH begrüsst diesen Entscheid und hofft, dass sich der Ständerat im Namen des Selbstbestimmungsrechts rasch anschliesst.

1.12.2022
«Behinderung & Politik 2/2022»: Selbstbestimmt leben mit Assistenz

Leben Sie selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden? Was für viele selbstverständlich ist, wird Menschen mit Behinderungen oft verwehrt. Statt das Konzept der persönlichen Assistenz und Dienstleistungen auszubauen, werden sie hierzulande in Heimen untergebracht, obwohl das gegen grundlegende Menschenrechte verstösst. Wie lässt sich das ändern und was macht AGILE.CH? Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift «Behinderung & Politik».

30.11.2022
Stoppt Zwangssterilisation! Jetzt Petition unterschreiben

Jeder Mensch hat das Recht, selbst über seinen Körper zu entscheiden. Die Zwangssterilisation verstösst gegen dieses Recht, denn wer in der Schweiz als «urteilsunfähig» eingestuft wird, kann gegen seinen Willen zwangssterilisiert werden.

Das Sterilisationsgesetz ist behindertenfeindlich und verletzt das Recht von Menschen mit Behinderungen auf Selbstbestimmung über ihren Körper. Avanti donne fordert, dass das Gesetz angepasst und Zwangssterilisationen verboten werden. Auch soll es für Betroffene eine Wiedergutmachung geben. Dafür braucht es eine wissenschaftliche Aufarbeitung darüber, wer in der Vergangenheit wie betroffen war. Hier gehts zu weiteren Infos und zur Petition. Hier gibt es Informationen in leichter Sprache.

Behinderung & Politik 2 / 22

Selbstbestimmt leben mit Assistenz

Leben Sie selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden? Was für viele selbstverständlich ist, wird Menschen mit Behinderungen oft verwehrt. Wie lässt sich das ändern und was macht AGILE.CH? 

Über Ihr Leben hinaus

AGILE.CH-Newsletter

Einfach informiert.

mit dem AGILE.CH-Newsletter.