Keinen Abbau bei den Ergänzungsleistungen!

45,2% der IV-Beziehenden sind von Ergänzungsleistungen abhängig. Werden diese Leistungen gekürzt oder die Zugangskriterien verschärft, landen viele Menschen bei der Sozialhilfe.

AGILE.CH ist Mitglied der «Allianz Ergänzungsleistungen», gemeinsam mit weiteren Organisationen von Menschen mit Behinderungen, Senioren, Frauen, Mietern und Gewerkschaften. Die EL-Allianz warnte heute an einer Pressekonferenz vor den Folgen eines EL-Abbaus.

Pressemitteilung von Inclusion Handicap