Archiv Gleichstellung

3. Dezember im Zeichen der Kultur

Der diesjährige Internationale Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2012 ist der Kultur gewidmet. Ziel dabei ist nicht allein, Orte und Veranstaltungen sowie kulturelle Produkte zugänglich zu gestalten. Es geht auch darum, dass Menschen mit Behinderung ihr künstlerisches Potential entwickeln und entfalten können.

Neue Finanzperspektiven für die IV

Die aktualisierten Finanzperspektiven des Bundesamtes für Sozialversicherungen zeigen: Bundesrat und Parlament erreichen eine Sanierung der Invalidenversicherung (IV) ohne die zusätzlichen Sparmassnahmen des zweiten Massnahmenpakets der 6. IV-Revision (6b).

Stärkung schulischer Integration

Das Bundesgericht hält in einem Entscheid fest, dass die Integration in die Regelschule einer Sonderschulung vorzuziehen ist. insieme Schweiz, der Gleichstellungsrat und die Fachstelle Égalité Handicap begrüssen dieses Bekenntnis zur Integration. Integration lediglich als Sparmassnahme lehnen die Organisationen aber entschieden ab.

Sexualisierte Gewalt gegen Menschen mit Behinderungen

Im Frühjahr 2011 schockierte der Fall des Behindertenbetreuers H. S. die Schweiz. Während 29 Jahren missbrauchte dieser in verschiedenen Institutionen über 100 Menschen. Wie konnte so etwas geschehen und wie lassen sich sexualisierte Übergriffe verhindern? Das vorliegende Praxishandbuch will Antworten geben und Wege zur Prävention aufzeigen.

Verhältnisse in der Schweiz gemeinsam verändern

Der neue Präsident von AGILE Behinderten-Selbsthilfe Schweiz heisst Stephan Hüsler. Der 51jährige Luzerner folgt auf Angie Hagmann.

Zeige Artikel 106 - 110 von 320 | Seite 22 von 64

< Zurück 1234567891011121314151617181920212223242526272829303132333435363738394041424344454647484950 Weiter >

FR